*

Gemeinschaft kennenlernen

Wir freuen uns über alle Menschen, die sich für gemeinschaftliches Leben interessieren und unsere Gemeinschaft näher kennenlernen wollen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten – von lockerem Kontakt bis richtig reinwachsen.
 

Unser Newsletter und unsere Facebook-Seite informieren Euch regelmäßig über Aktuelles vor Ort, neue Termine und darüber, wie sich unsere Gemeinschaft so entwickelt.
 

Wer einen ersten Eindruck von Sulzbrunn bekommen will, kann sich zu einer unserer Geländeführungen anmelden.
 

Unsere Infonachmittage bieten die Möglichkeit, neben dem Ort auch Menschen unserer Gemeinschaft kennenzulernen. Es gibt Kaffee und Kuchen und Informationen, wie das bei uns alles so funktioniert.
 

Bei Projekt- und Arbeitswochen(enden) packen wir gemeinsam an, um Sulzbrunn zu gestalten und voranzubringen – und kommen dabei in intensiven Kontakt und Austausch.

An den Projekttagen kannst du die Gemeinschaft Sulzbrunn durch aktive Mitarbeit kennen lernen. Wir arbeiten 6 Stunden täglich gemeinsam in den Bereichen Garten, Küche, Außengelände oder Renovierungen.

So bekommen wir einen ersten Eindruck von dir und du von uns.

Schritte in die Gemeinschaft
 

Aktuell sind wir 26 Genossinnen und Genossen und 6 Menschen, die sich in der Annäherungsphase an unsere Gemeinschaft befinden. Insgesamt wollen wir ca. 50 Erwachsene plus deren Kinder in Sulzbrunn sein. Da wir uns eine relativ ausgewogene Altersverteilung wünschen, freuen wir uns über jüngere Menschen und Familien mit Kindern, die Mitglied in unserer Gemeinschaft werden wollen. Unabhängig vom Alter suchen wir Menschen, die ihre beruflichen/praktischen Fertigkeiten in die Gemeinschaft einbringen, insbesondere in den Bereichen Küche, Gärtnerei / Landwirtschaft und Handwerk.
 

Die Annäherung an die Gemeinschaft Sulzbrunn teilt sich in den ersten etwa 6 Monaten in eine Orientierung, - und eine Annäherungsphase. In der Orientierungsphase bist du eingeladen an allen Treffen mitzuhören, in der Annäherung Zeit mitzusprechen. Mit beidseitigen Einverständnis geht die Annäherung in ein Probejahr über. Nähere Einzelheiten erfährst du an den Gasthelfertagen oder an einem Infonachmittag.
 

Dein Wunsch nach Annäherung kannst du persönlich während oder nach den Gasthelfertagen an das Team "Organisation Gasthelfertage" mitteilen. Daraufhin wirst du angerufen,bzw. bekommst per Mail einen Orientierungsfragebogen, mit dem du dich beschäftigst.
 

Die Gemeinschaft entscheidet gemeinsam ob wir zusammen den nächsten Schritt gehen.

Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Hier kannst Du Dich zu unserem Newsletter anmelden und bleibst so auf dem neusten Stand.
 

Anrede:

Vorname:

Nachname:

E-Mail-Adresse:



Fernsehen_BR
blockHeaderEditIcon

Wir im Fernsehen


 

Facebook
blockHeaderEditIcon

Social Media 

Hier kannst Du uns folgen:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.